Liefert uns die Sonne genug Strom?

Die Sonne ist die effizienteste aller Erneuerbaren Energien. Sie sendet in 40 Minuten mehr Energie auf die Erdoberfläche, als wir in einem Jahr verbrauchen. Jedoch sollte darauf geachtet werden, dass möglichst kein Schatten durch Bäume oder Nachbarhäuser auf die PV-Anlage fällt. Optimal ist eine nach Süden zeigende Fläche mit einer Neigung von ca. 30°. Eine Ausrichtung nach Südost bzw. Südwest oder eine Neigung zwischen 20° und 50° schmälern die Energieausbeute aber nicht wesentlich.