Eigenverbrauch: Die beste Rendite!

Der Eigenverbrauch von Solarstrom in Privathaushalten und Gewerbebetrieben ist durch die EEG-Förderung eine sehr attraktive Sache. Aber wie funktioniert der Eigenverbrauch? Warum ist er sinnvoll? Und wie kann ich als Solaranlagenbesitzer den Eigenverbrauch erhöhen, um mit meiner Anlage möglichst viel Ertrag zu erwirtschaften?

Lohnt sich eine Solaranlage noch?

Ja, denn durch den Eigenverbrauch ist eine Solaranlage auch nach der Senkung der Einspeisevergütung eine lohnende Sache. Wenn Sie Ihren eigenen Strom verbrauchen, dann können Sie unabhängig von den unkalkulierbaren Strompreisen werden. Mit neuen Speichermedien (z.B. E-Speicherwerk) können Sie in Zukunft Ihre eigene Energie noch sinnvoller einsetzen. Einige Vorteiele im Überblick:

  • Je mehr eigenen Strom Sie verbrauchen, desto mehr bares Geld sparen Sie
  • Sie werden unabhängig der steigenden Strompreise
  • Eigenverbrauch wird durch neue Technologien (z.B. Speicher) lohnensweter
  • Sie haben eine garantierte Einspeisevergütung für 20 Jahre

Aufbau Photovoltaikanlage

 

Eigenverbrauch das Argument gegenüber steigender Strompreise

Die Entwicklung der Stromkosten der letzten Jahre zeigt uns den Weg auf. Der Strompreis hat sich von 2001 auf 2013 nahezu verdoppelt. Der Strompreis ist an den Preis der fossilen Brennstoffen gekoppelt. Diese Energieträger werden in Zukunft immer knapper, d.h. wir können in den nächsten Jahren mit "saftigen" Strompreiserhöhungen rechnen.

Ein unkalkulierbares Preisrisiko

Ohne Erzeugung Ihres eigenen Solartroms sind Sie den Preisentwicklungen der Energie ausgesetzt. Treten Sie dem gegenüber! Wer jetzt auf die Stromerzeugung aus erneuerbaren Energien setzt macht sich unabhängig von der stark steigenden Strompreisentwicklung.

Verifox Strompreisentwicklung

Je höher Ihr Eigenverbrauch ist, desto rentabler wird Ihre Photovoltaikanlage- besonders wenn die Stromkosten unkalkulierbar steigen!

Nutzen Sie neue Technologien um den Eigenverbrauch Ihres Solartromes zu steigern

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Ihren kompletten Verbrauch aus Ihrem eigenen produzierten Solarstrom decken. Neue Speichertechnologien machen es möglich! Mit den neuen Entwicklungen von Solarspeichern ist es möglich den produzierten Sonnenstrom zu speichern und ihn bei Bedarf zu nutzen- auch in der Nacht! Hier erfahren Sie mehr über unsere Stomspeicher!